Die ZVG-App:   

ZVG-App

Mitglieder-Login
Pressemeldungen
ZVG-Pressemeldung

Praktikable Lösungen für deutsche Gärtner sicherstellen

15.03.2017
EU-Parlament stimmt über neue Verordnung zu amtlichen Kontrollen ab

(ZVG) Das Europäische Parlament hat heute in seiner Plenumssitzung in Straßburg über neue Regelungen im Bereich der amtlichen Kontrollen abgestimmt

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Keine Patente auf pflanzliches Material: ZVG begrüßt Entscheidung des EU-Wettbewerbsrates

22.02.2017

(ZVG) Am 21.02.2017 hat der EU-Wettbewerbsrat Schlussfolgerungen zum Thema Patente auf Pflanzen und Tiere aus konventioneller Züchtung, d.h. wesentlich biologischen Verfahren, angenommen. Der Rat bestätigt damit frühere Aussagen des EU-Parlamentes sowie Empfehlungen der EU-Kommission, dass Patente auf pflanzliches Material sowie Tiere aus konventioneller Züchtung nicht erteilt werden dürfen. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt diese Auffassung aller drei EU-Institutionen ausdrücklich.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Verfügbarkeit von Wirkstoffen sicherstellen

17.02.2017
ZVG begrüßt Entschließung des EU-Parlaments zum biologischen Pflanzenschutz mit geringem Risiko

(ZVG) Das Europäische Parlament hat in dieser Woche auf seiner Plenumssitzung eine Entschließung zum biologischen Pflanzenschutz mit geringem Risiko verabschiedet. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt die Initiative, die Zulassung von Wirkstoffen mit geringem Risiko voranzutreiben, um ausreichende Verfügbarkeit für den Pflanzenschutz sicherzustellen, weist aber auf die Notwendigkeit des integrierten Pflanzenschutzes hin.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

EU-Komitologie: Wissenschaftlichkeit muss oberste Priorität bleiben

15.02.2017

(ZVG) Die Europäische Kommission hat am Dienstag, den 14. Februar 2017 vorgeschlagen, die sogenannte Komitologie-Verordnung zu ändern. Ziel der Kommission ist, das Verfahren transparenter zu gestalten und die EU-Staaten stärker in die Pflicht zur Entscheidungsfindung zu nehmen. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt die Entscheidung, fordert aber strikt am Prinzip der Wissenschaftlichkeit festzuhalten.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„Der Frühling lässt grüßen“

14.02.2017
ZVG überbringt Bundeskanzlerin Angela Merkel florale Valentinsgrüße

(ZVG) Blumenfee Corina Krause und Hartmut Weimann, Vizepräsident des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG), überbrachten heute Bundeskanzlerin Angela Merkel in guter Tradition florale Valentinsgrüße des deutschen Gartenbaus.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Deutsche Friedhofskultur im Wandel

26.01.2017
ZVG macht auf Bedeutung der Friedhöfe für das Stadtgrün aufmerksam

(ZVG) Mit Sorge sieht der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) den Wandel in der deutschen Friedhofskultur. Friedhöfe haben nicht nur eine gesellschaftliche Bedeutung, sondern sind auch wesentlicher Teil eines aktiven Stadtgrüns. Darauf macht der Verband auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin Politik und Besucher aufmerksam.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Harmonisierung der Pflanzenschutzmittelzulassung muss endlich Fortschritt zeigen

25.01.2017
ZVG fordert mutige Reformschritte

(ZVG) Auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin informiert der ZVG an seinem Messestand Politik und Verbraucher über die Notwendigkeiten einer zügigen Harmonisierung in der Pflanzenschutzmittelzulassung.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Gartenbau fordert Torfminderungsstrategie mit Augenmaß

24.01.2017
Klimaschutzplan 2050 ist ambitioniert

(ZVG) Auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin informiert der ZVG an seinem Messestand Politik und Verbraucher über die verschiedenen Möglichkeiten der Substratverwendung sowie -zusammensetzung und macht auf die Problematiken in der Verfügbarkeit von Torfersatzstoffen aufmerksam.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Gleiche Wettbewerbsbedingungen für den Gartenbau auf europäischer Ebene schaffen

24.01.2017
ZVG-Präsident Jürgen Mertz im Talk zur feierlichen Eröffnung der IPM Essen 2017

(ZVG) Die Weltleitmesse des Gartenbaus, die Internationale Pflanzenmesse (IPM) Essen 2017, wurde heute feierlich eröffnet. Im Eröffnungstalk sprachen Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Jürgen Mertz, Präsident des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG), Eva Kähler-Theuerkauf, Vorsitzende des Fachbeirats der IPM Essen und Präsidentin des Landesverbandes Gartenbau Nordrhein-Westfalen e. V., sowie Frank Lock, Präsident der Interessenvertretung der Deutschen Industrie für den Gartenbau e. V., über die Herausforderungen für den internationalen Gartenbau.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„IPM Neuheiten 2017“ im Jubiläumsjahr ausgezeichnet

24.01.2017
ZVG und Messe Essen präsentieren die Pflanzenneuheiten
(ZVG) Zum 10. Mal konnten auch in 2017 beeindruckende Neuheiten im vom Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) initiierten und mit der Messe Essen durchgeführten Wettbewerb „IPM Pflanzenneuheiten“ ausgezeichnet werden. Insgesamt 61 Neuheiten in 8 Kategorien und von 35 Ausstellern eingereicht, bewarben sich um den Preis „IPM Neuheit 2017“. Nach der gestrigen Begutachtung durch die Fachkommission wurden in 6 der 8 Kategorien Neuheiten prämiert. Eine Neuheit war der Jury einen Sonderpreis wert.

 

Weiterlesen …
© Zentralverband Gartenbau e.V.