Die ZVG-App:   

ZVG-App

Mitglieder-Login
Pressemeldungen
ZVG-Pressemeldung

„Unternehmer werden unter Generalverdacht gestellt“

18.03.2016
BMF stellt Referentenentwurf zur Bekämpfung von Manipulationen an Buchführungs- und Kassendaten vor

(ZVG) Anlässlich des heute vorgelegten Referentenentwurfs des Bundesfinanzministeriums (BMF) zur Bekämpfung von Manipulationen an Buchführungs- und Kassendaten bewertet der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) die verpflichtende Einführung von technischen Neuerungen als unverhältnismäßig. Laut Referentenentwurf sollen elektronische Kassen in Deutschland bis 2019 verpflichtend auf ein neues System umgestellt werden.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Aufklärung statt Irreführung

17.03.2016
ZVG: Die Ergebnisse der BfR-Umfrage zur Wahrnehmung von Risiken durch Pflanzenschutzmittel sind besorgniserregend

(ZVG) Der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) nennt die Ergebnisse der Umfrage des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) „BfR-Verbrauchermonitor Spezial“ besorgniserregend. Laut BfR habe die Umfrage zur Wahrnehmung gesundheitlicher Risiken durch Pflanzenschutzmittel ergeben, dass beim Verbraucher nach wie vor ein völlig verzerrtes Bild zu den mit Pflanzenschutzmitteln verbundenen Risiken bestehe.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„Frankfurter Grüne Soße“ offizielle regionale Spezialität

10.03.2016
ZVG: Regionale Qualitätsprodukte sind schützenswert

(ZVG) „Die Frankfurter Grüne Soße“, mit sieben Frischkräutern ist am gestrigen Mittwoch, 09. März 2016, von der EU-Kommission als geschützte geografische Angabe (g.g.A.) eingetragen worden. Der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) begrüßt die Entscheidung als wichtigen Schritt zum Schutz regionaler Qualitätsprodukte gegen Missbrauch und Nachahmung der Produktbezeichnung.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„Schlechter Tag für staatliche Bewertungsbehörden“

09.03.2016
ZVG reagiert mit Unverständnis auf die Enthaltung der Bundesregierung bei EU-Probeabstimmung zur Glyphosatzulassung

(ZVG) Mit Unverständnis hat der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) auf die Enthaltung der Bundesregierung bei der gestrigen Probeabstimmung im Fachausschuss der EU-Kommission zur Verlängerung des Wirkstoffes Glyphosat reagiert. ZVG-Generalsekretär Bertram Fleischer sieht die wissenschaftliche Reputation von EFSA und BfR beschädigt.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Spargel bleibt die Nummer 1 im deutschen Gemüseanbau

07.03.2016
Bundesfachgruppe Gemüsebau im ZVG bewertet Erweiterung der Freiflächen positiv

(BfG/ZVG) Im Jahr 2015 wurde in Deutschland auf einer Fläche von 25.700 ha Spargel angebaut. Das entspricht einer Steigerung von 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit war Spargel im vergangenen Jahr flächenmäßig die Nummer 1 im deutschen Gemüseanbau.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„Aufstiegsfortbildungen im Gartenbau werden attraktiver“

03.03.2016
ZVG begrüßt Bundestagsbeschluss zum Meister-BAföG

(ZVG) Mit dem Gesetzesbeschluss des Deutschen Bundestages vom 26. Februar 2016 zum Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) können nun auch Bachelorabsolventen von den Förderleistungen des „Meister-BAföGs“ profitieren. Der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) sieht insbesondere die Durchlässigkeit aus der akademischen Bildung in die berufliche Aufstiegsfortbildungsförderung als wichtigen Schritt, die Attraktivität von Aufstiegsfortbildungen wie dem Meister und Techniker zu steigern.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Vorschläge der EU für europaweite Verbotsliste invasiver Arten nicht nachvollziehbar

02.03.2016
ZVG kritisiert Einstufungskriterien und Reichweite der Liste

(ZVG) Am 23. Februar tagte der europäische Ausschuss der Mitgliedsstaaten zu invasiven, gebietsfremden Arten bereits zum fünften Mal. Sein Ziel ist, eine Verbotsliste mit invasiven, gebietsfremden Arten mit EU-weiter Bedeutung zu erstellen. Der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) sieht sowohl das Verfahren als auch die Zusammenstellung der bereits vom Ausschuss angenommenen Liste und deren in Vorbereitung befindliche Erweiterung kritisch.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„Ein Willkommen allein reicht nicht aus“

01.03.2016
ZVG-Generalsekretär Fleischer mahnt ein umfassendes Ausbildungskonzept für Flüchtlinge an und stellt „Gärtner 1+3“ vor

(ZVG) Im Rahmen des heutigen Fachgespräches im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtshaft (BMEL) zum Thema Arbeitsintegration von Flüchtlingen in der Agrarbranche hat der Generalsekretär des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG) auf das Ausbildungskonzept des ZVG „Gärtner 1+3“ hingewiesen und eine umfassende Ausbildungsbetreuung für Flüchtlinge gefordert.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Blumenfee schenkt Bundeskanzlerin „Vielfalt und Kraft“

11.02.2016
Präsident Jürgen Mertz und Blumenfee Alexandra Berchtenbreiter überbringen die traditionellen Valentinsgrüße des Zentralverbandes Gartenbau

(ZVG) „Ein Prachtstrauß“, lobte Bundeskanzlerin Angela Merkel den bunten Frühlingsstrauß aus Tulpen, Ranunkeln, Germini, Jasminranken und Rosen, der ihr heute von der Deutschen Blumenfee Alexandra Berchtenbreiter zum bevorstehenden Valentinstag überreicht wurde.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„Die Entwicklung der Ausbildungszahlen ist erfreulich“

14.01.2016
ZVG-Präsident Mertz stellt ZVG-Jahresbericht 2015 vor

(ZVG) Anlässlich des Starts der Internationalen Grünen Woche stellte der Präsident des Zentralverbandes Gartenbau e.V. (ZVG) Jürgen Mertz den aktuellen Jahresbericht 2015 des Verbandes vor und nahm zur wirtschaftlichen Situation des Gartenbaus Stellung. Mertz wies außerdem auf die aktuellen Zahlen der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge hin.

Weiterlesen …
© Zentralverband Gartenbau e.V.