Pressemeldungen
ZVG-Pressemeldung

Europaparlament verabschiedet EU-Öko-Verordnung

20.04.2018
ZVG fordert einheitliche Regelungen für den bodengebundenen Unterglasanbau in der EU

(ZVG) Das Europaparlament hat gestern die Novellierung der EU-Öko-Verordnung verabschiedet, die ab Januar 2021 gelten soll. Für den Gartenbau ist insbesondere die Frage nach der biologischen Topfpflanzenproduktion und der Regulierung des Unterglasanbaus von großer Bedeutung.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Frauenpower im Gartenbau

16.04.2018
Mädchen lernen den Beruf Gärtner am Girls'Day kennen

(ZVG) Der Beruf Gärtner mit seinen sieben Fachrichtungen gehört zu einem eher von Männern ausgeübten Beruf. Schülerinnen ab der 5. Klasse haben am Girls’Day die Möglichkeit, den Beruf kennenzulernen. Am 26. April 2018 laden zahlreiche Gärtnereien zum Mädchenzukunftstag ein.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„Keine Verschiebung der Grundsteuerbelastung in Richtung Betriebe!“

11.04.2018
ZVG mahnt nachvollziehbare Bewertung der Betriebe an

(ZVG) Gestern hat das Bundesverfassungsgericht das Aus für die Bemessungsgrundlage der Grundsteuer beschlossen. Die Regelungen des Bewertungsgesetzes, die den Einheitswert des Grundvermögens als Bemessungsgrundlage festlegen, sind verfassungswidrig. Der Hauptgrund hierfür liegt darin, dass seit dem Jahr 1964, obwohl erforderlich, keine neue Einheitsbewertung mehr vorgenommen wurde. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) fordert bei der Einführung einer neuen Bemessungsgrundlage für die Grundsteuer sicherzustellen, dass eine Mehrbelastung vermieden wird und es vor allem zu keiner Verschiebung der Grundsteuerbelastung in Richtung Betriebe kommt.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Bundesprogramm Energieeffizienz voller Erfolg

27.03.2018
ZVG fordert zusätzliche Mittel für 2018

(ZVG) Das Bundesprogramm zur Förderung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau ist zu einem, von vielen nicht erwarteten, großen Erfolg geworden. Die Bundesregierung geht davon aus, dass die zur Verfügung gestellten Mittel in Höhe von 65 Millionen Euro bereits im März in vollem Umfang ausgeschöpft sein werden. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) fordert zusätzliche Mittel für 2018.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Erhalt der Zierpflanzenbauforschung in Erfurt gesichert

26.03.2018
ZVG begrüßt die Einigung von Bund und Land Thüringen zum ehemaligen IGZ Erfurt

(ZVG) Nach fast zwei Jahren gibt es nun endlich eine Lösung für den Standort Erfurt des Leibniz-Instituts für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ). Mit der Unterschrift unter die Verwaltungsvereinbarung haben das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) jetzt die Zukunft des ehemaligen Forschungsinstitutes für die nächsten Jahre gesichert. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt die Einigung von Bund und Land zum Erhalt der Zierpflanzenbauforschung.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Gartenbauliche Produktion sicherstellen

15.03.2018
ZVG weist auf gesunde Produkte des Gartenbaus zum Weltverbrauchertag hin

(ZVG) Anlässlich des heutigen Weltverbrauchertages weist der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) auf die Bedeutung gartenbaulicher Produkte hin.

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Stellungnahme zum WELT-Beitrag vom 01. März 2018

02.03.2018
„Man könnte Berufe wie Hilfsgärtner schaffen“

Leserbrief des Zentralverbandes Gartenbau e. V. zum WELT-Beitrag vom 01. März 2018

 

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Dieselurteil: Verhältnismäßigkeit bei der Umsetzung gefordert

28.02.2018
ZVG mahnt, Ausnahmeregelung nicht nur auf Handwerk zu beschränken

(ZVG) Mit der gestrigen Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts können Kommunen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge aussprechen. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt die Forderung des Gerichtes, bei der Umsetzung dieses Verbots den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit zu wahren.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

„Das ist Frühling!“

09.02.2018
ZVG überbringt Bundeskanzlerin Angela Merkel florale Valentinsgrüße

(ZVG) In guter Tradition überbrachten die amtierende Deutsche Blumenfee Lisa Bartels und Jürgen Mertz, Präsident des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG), heute Bundeskanzlerin Angela Merkel florale Valentinsgrüße im Namen des deutschen Gartenbaus.

 

Weiterlesen …
ZVG-Pressemeldung

Gute Aussichten für Energieeffizienz im Gartenbau

08.02.2018
ZVG begrüßt Koalitionsvereinbarung zum Fortführen des Bundesprogramms Energieeffizienz

(ZVG) Die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen der CDU/CSU und SPD sehen die Fortführung des Bundesprogramms zur Förderung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau nach 2018 vor. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt die Verankerung im Koalitionsvertrag als wichtiges Signal für die Zukunft des deutschen Gartenbaus. Die Verlängerung des Programms ist Ergebnis der intensiven Arbeit des Verbandes im letzten Jahr.

Weiterlesen …
© Zentralverband Gartenbau e.V.